Händler Bereich


Firmen-Login


Language:  Italiano
 

Solarmodule zur Umwandlung von Sonnenenergie

 

Es ist ein großer Meilenstein, dass es in der Vergangenheit gelungen ist, Sonnenenergie durch Solarmodule nutzbar zu machen. Heute gehören Solarmodule zu einer der wichtigsten Grundlagen für die Nutzung der erneuerbaren Energien. Sie werden in unterschiedlichen Abmessungen und Leistungsbereichen angeboten. Solarmodule werden in verschiedenen Bauarten gefertigt. Entscheidend ist an dieser Stelle die unterschiedliche Beschaffenheit, die die Solarzellen aufzuweisen hat.


Solarmodule befinden sich auf dem Vormarsch


Schon seit einiger Zeit befinden sich Solarmodule sowohl in Deutschland als auch auf internationaler Ebene auf dem Vormarsch. Wesentlicher Grund hierfür sind die Anschaffungskosten. So gehören Solarmodule zu den wenigen Nutzungsmöglichkeiten der erneuerbaren Energien, die auch für einen Privathaushalt erschwinglich sind. Nach der Installation der Solarmodule gibt es verschiedene Möglichkeiten, um die umgewandelte Sonnenergie zu nutzen. So ist natürlich die Eigennutzung möglich. Werden Solarmodule mit den passenden Stromspeichern versehen, kann der erzeugte Strom gespeichert und schließlich bei Bedarf abgegeben werden. Sie können sich grundlegend aber auch dazu entscheiden, den Strom in das öffentliche Netz einzuspeisen. In diesem Fall profitieren Sie von der Vergütung, die im Rahmen des EEG gezahlt wird.


Anforderungen an die Solarmodule


Solarmodule werden heute mit ganz unterschiedlichen Anforderungen konfrontiert. Diese sind vor allem mechanischer Form. So ist es entscheidend, dass Solarmodule eine transparente und ebenso witterungsbeständige Abdeckung haben. Darüber hinaus müssen sie strahlungsbeständig sein. Auch bei den Anschlüssen ist ein hohes Qualitätsniveau entscheidend. Die Anschlüsse müssen robust sein. Solarzellen an sich sind spröde. Um sie zu schützen, müssen die Solarmodule mit entsprechenden Abdeckungen ausgeliefert werden. Dieser Schutz stellt vor allem eine Absicherung vor den mechanischen Einflüssen dar. Solarmodule müssen darüber hinaus so gebaut sein, dass sie den Solarzellen eine ausreichende Kühlung bieten. Diese ist für die lange Lebensdauer ausschlaggebend. Darüber hinaus müssen Solarmodule auch mit den erforderlichen Befestigungsmöglichkeiten versehen sein.


Weitere Begriffe über Photovoltaik
Aluprofile | Dachhaken | DC-Freischalter | erneuerbare Energie | First Solar | Fotovoltaik | Freischalter | Kamin | Kaneka | Photovoltaik | Photovoltaikanlagen | Photovoltaikgrosshandel | Photovoltaiksystem | Photowatt | PV-Handel | PV-Kabel | PV-Module | Sanyo Hit | Solar | Solaranlagen | Solarfachhandel | Solargrosshandel | Solarhandel | Solarkabel | Solarmodule | Solarsysteme | Solartechnik | Solarwatt | Solarzellen | Stockschrauben | Suntech Power | Trina Solar | Wechselrichter